07. - 30. November 2008

07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22
23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30

Freitag, 7. Nov.

KONTAKTHOF
MIT TEENAGERN AB ’14’
Ein Stück von Pina Bausch
Erstaufführung
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr
BuJazzO
Das Jugendjazzorchester der Bundesrepublik Deutschland
Gastsolist: Arkady Shilkloper Horn, Alphorn
Leitung: Wolfgang Schmidtke
Foyer Schauspielhaus
Wuppertal
22:45 Uhr

Samstag, 8. Nov.

KONTAKTHOF
MIT TEENAGERN AB ’14’
Ein Stück von Pina Bausch
Erstaufführung
Schauspielhaus Wuppertal
15:00 Uhr
ANOTHER ME
Eröffnung der Ausstellung
Transformations from Pain to Power
Girls and Women in the Care of Sanlaap, Kolkata
FOTOGRAFIEN VON ACHINTO
Foyer Schauspielhaus Wuppertal
18:30 Uhr
KONTAKTHOF
MIT DAMEN UND HERREN AB ’65’
Ein Stück von Pina Bausch
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr
DER FILM BUENA VISTA SOCIAL CLUB
Wim Wenders in Kuba
anschließend:
SALSA PICANTE Düsseldorf, Kuba
Salsa und Son de Cuba
Café ADA Wuppertal
22:45 Uhr

Sonntag, 9. Nov.

BARTABAS UND SEIN PFERD CARAVAGE Aubervilliers
SONNENAUFGANG (Lever de Soleil )
mit anschließendem Frühstück im Café ADA
VERANSTALTUNG MUSS WEGEN KRANKHEIT LEIDER AUSFALLEN!
Barmer Anlagen Wuppertal
07:10 Uhr
BRUNO BELTRÃO
& GRUPO DE RUA
Brasilien
Lust auf HipHop
H2 - der Welterfolg
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr
WUTAL BATTLE
Die Gewinner vom HipHop-Contest aus der Bochumer Jahrhunderthalle
Foyer
Schauspielhaus
Wuppertal
21:30 Uhr

Montag, 10. Nov.

KAMIHIKOUKI
Japanese schoolgirls from Takasaki                                                                  
BALLET NOAH
Choreographie: Fabien Prioville  
Europäische Erstaufführung
Café ADA Wuppertal
20:00 Uhr

Dienstag, 11. Nov.

ANNE TERESA DE KEERSMAEKER ROSAS
Brüssel
STEVE REICH EVENING mit dem ICTUS Musikensemble
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr
ANTONELLO SALIS / SANDRO SATTA Rom
Klavier / Saxophone
Café ADA Wuppertal
22:30 Uhr

Mittwoch, 12. Nov.

KAMIHIKOUKI
LES AVIONS DE PAPIER
Japanese schoolgirls from Takasaki                                                                  
Fabien Prioville & BALLET NOAH 
Café ADA Wuppertal
20:00 Uhr

Donnerstag, 13. Nov.

VERY SPECIAL
SYLVIE GUILLEM / RUSSELL MALIPHANT
PUSH London
EVA YERBABUENA NANA Sevilla
SAVION GLOVER New York
Tap Dance mit Jazz Band New York
FÜR GÉRARD - MEMORIES
Die Tänzer des Tanztheaters
Deutsche Erstaufführung
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr

Sonntag, 16. Nov.

VOLLMOND
Ein Stück von Pina Bausch
Tanztheater Wuppertal
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr
BECKETT, BEER AND CIGARETTES
FELIX BÜRKLE starting point
Düsseldorf
Haus der Jugend Barmen Wuppertal
22.30 Uhr

Montag, 17. Nov.

VOLLMOND
Ein Stück von Pina Bausch
Tanztheater Wuppertal
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr
MEOW MEOW
BEYOND GLAMOUR New York / Sydney
Chanson und Cabaret - wild und chaotisch
Foyer Schauspielhaus Wuppertal
22:30 Uhr

Dienstag, 18. Nov.

SAMIR AKIKA Essen
E.T.E. – EXTENDED TEENAGE ERA
Café ADA Wuppertal
20:00 Uhr
PETER BRÖTZMANN
Sein Trio FULL BLAST +
KEN VANDERMARK
Saxophone, E-Bass, Schlagzeug
Café ADA Wuppertal
22:45 Uhr

Mittwoch, 19. Nov.

Das Leben der Prinzessin Bari Seoul
Symphonie der Künste
EUN-ME AHN COMPANIE Seoul
Europäische Erstaufführung
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr
GÜNTER 'BABY' SOMMER UND SWISS HORNS Dresden, Zürich
Schlagzeug,  Perkussion, Alphörner, Posaunen
Café ADA Wuppertal
22:00 Uhr

Freitag, 21. Nov.

LE PETIT TRAVERS
COLLECTIF PETIT TRAVERS Toulouse
Kleiner Zirkus zwischen Absurdität und Melancholie
Haus der Jugend Barmen Wuppertal
19:00 Uhr
SAADET TÜRKÖZ & THOMAS ROHRER São Paulo, Zürich
Gesang, Violine, Rabeca
Café ADA Wuppertal
21:30 Uhr

Samstag, 22. Nov.

CLOUD GATE DANCE THEATRE OF TAIWAN Taipeh
Regie und Choreographie: LIN Hwai-min
WIND SHADOW
Ein Stück von verblüffender Schönheit
Europäische Erstaufführung
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr
XINXIN Taipeh
DIE MEISTERIN DER KLASSISCHEN NANGUAN MUSIK
Höfische Musik aus dem China des dritten bis sechsten Jahrhunderts
Europäische Erstaufführung
Rex Theater Wuppertal
21:30 Uhr

Sonntag, 23. Nov.

DER MANTEL von Nikolai Gogol
THEATER DER WUNDER
Santiago de Chile
Figurentheater
Europäische Erstaufführung
Foyer Schauspielhaus
Wuppertal
17:00 Uhr
L’ORCHESTRA DI PIAZZA VITTORIO Rom
Ein zeitgenössisches Märchen
DER FILM und DAS KONZERT
mit Musikern aus aller Welt.
Erstmals in Deutschland
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr

Freitag, 28. Nov.

DIE SIEBEN TODSÜNDEN
Die sieben Todsünden / Fürchtet
euch nicht
Tanzabend von Pina Bausch
Musik von Kurt Weill
Texte von Bertolt Brecht
Mit dem Sinfonieorchester Wuppertal unter musikalischer Leitung von
Jan Horstmann
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr
PETRA MAGONI / FERRUCCIO SPINETTI Pisa, Mailand
Gesang, Kontrabass
Café ADA Wuppertal
22:45 Uhr

Samstag, 29. Nov.

DIE SIEBEN TODSÜNDEN
Die sieben Todsünden / Fürchtet
euch nicht
Tanzabend von Pina Bausch
Musik von Kurt Weill
Texte von Bertolt Brecht
Mit dem Sinfonieorchester Wuppertal unter musikalischer Leitung von
Jan Horstmann
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr

Sonntag, 30. Nov.

DIE SIEBEN TODSÜNDEN
Die sieben Todsünden / Fürchtet
euch nicht
Tanzabend von Pina Bausch
Musik von Kurt Weill
Texte von Bertolt Brecht
Mit dem Sinfonieorchester Wuppertal unter musikalischer Leitung von
Jan Horstmann
Schauspielhaus Wuppertal
19:30 Uhr
HEIMATLIEDER
Manfred Schoof, Conny Bauer, Wolfgang Schmidtke, Hans Reichel, Ute Völker, Christian Ramond, Peter Weiss + Melissa Madden Gray
Trompete, Posaune, Saxophone, Daxophon, Akkordeon, Kontrabass, Schlagzeug
Foyer Schauspielhaus
Wuppertal
22:30 Uhr

   Foto: © Detlef Erler
Fest mit Pina
Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen