20.11.2008 | Düsseldorf | tanzhaus nrw | 21:00 Uhr
Tickets
 

BOOK OF MAN (Emberkönyv)

O. Caruso / Ferenc Fehér
COMPANY FINITA LA COMMEDIA    Budapest    
Ein Solo von ganz besonderer Stimmung, das auch in seiner Wildheit lyrisch ist.
Deutsche Erstaufführung

Ein Tänzer auf der Bühne, allein. Nach einiger Zeit erscheint im Bühnenhintergrund sein Portrait als Projektion – es verändert sich ständig, spielt mit, kommentierend, kontrastierend, das andere Ich. Der Tänzer Ferenc Fehér im fantasievollen Ausdruckstanz: vorsichtig, mit kleinen, scheuen Bewegungen beginnt er, um dann immer schneller, heftiger, leidenschaftlicher zu zeigen, was ihn bewegt. Ein Stück Selbsterfahrung im Kampf mit den Zwängen der (politischen, gesellschaftlichen, künstlerischen) Anpassung. Das ständige Aufbegehren und Revoltieren gegen Drill und Einschränkungen, das Streben nach individueller Freiheit. 
„Von unserem Standpunkt aus symbolisiert das unseren Widerstand und die Verneinung von ständig kanonisierten Normane und den Erwartungen von Kunst und Gesellschaft“, sagt Choreographin Aniko Juhász.

Aniko Juhász (Künstlername: O. Caruso) tanzte und choreographierte in mehreren Kompanien in Ungarn, vor allem in Budapest. Daneben arbeitete sie als Choreographin bei verschiedenen Theater-Projekten mit, u.a. bei Inszenierungen von Shakespeare, Brecht, Lorca, Molière, Sophokles. 1993 gründete sie ihre eigene Tanzkompanie – seit 2004 heißt sie „Finita la Commedia“. 

Ferenc Fehér ist Tänzer und Choreograph bei Finita la Commedia". Er hat keine traditionelle Tanzausbildung, sondern kommt vom Streetdance (Electric Boogie, HipHop). Seit 1999 arbeitet er mit Aniko Juhász zusammen und hat einen eigenen, unverwechselbaren Stil entwickelt. Er hat viele nationale und internationale Auszeichnungen bekommen. 

Finita La Commedia Book of Man
   Foto: © Andrea Nehéz
Fest mit Pina
Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen