24.11.2008 | Essen | PACT Zollverein | 20:00 Uhr
Tickets
 

Sawami Fukuoka / Emio Greco | PC
(DOUBLE POINTS: HELL)
Mikhail Baryshnikov Ana Laguna / Mats Ek
(PLACE)
Ally Voye Marissa Ruazol Maya Gingery Eva Aymami Rosemary Candelario / Jia Wu
(THE OTHER SHORE)
Huang Pei-hua / LIN Hwai-min
(aus: MOON WATER)
Ditta Miranda Jasjfi / Pina Bausch
(aus: VOLLMOND)
Marie-Agnès Gillot Jirí Bubenícek / Jirí Bubenícek
(INTIMATE DISTANCE)
Emanuel Gat
(aus: u.a.THE RITE OF SPRING)
Ana Laguna / Pina Bausch
(aus: FÜR DIE KINDER VON GESTERN, HEUTE UND MORGEN)
Dominique Mercy / Pina Bausch
(aus: NUR DU)
Members of LaLaLa Human Steps / Éduard Lock



DOUBLE POINTS
: HELL 
SAWAMI FUKUOKA / EMIO GRECO | PC    Amsterdam      

Die Tänzerin Sawami Fukuoka auf der Bühne. Aber nicht allein. An der Seite, eher versteckt, eine Figur, von Kopf bis Fuß in Schwarz verhüllt. Still und stumm steht sie da und schaut der Tänzerin, ihrem Bogenschießen, ihren Tänzen zu. Dann plötzlich tritt dieser Voyeur auf die Szene, steht hinter der Tänzerin als Silhouette, Schatten, beginnt sich zu bewegen - ein Tänzer, der alle vorgegebenen Bewegungen seiner Partnerin simultan mit vollzieht. Er verfolgt die Tänzerin, begleitet sie, wiederholt die Bewegungen, kämpft mit ihr: Double, Tanzpartner, Liebhaber, vertraut und gefährlich. Denn der Tanz ist existentiell (zu Beethovens Schicksalsmusik), spielt sich ab in den Spannungsfeldern zwischen Liebe, Lust, (weiblicher) Sexualität, Gewalt.
Emio Greco und Pieter C. Scholten arbeiten seit 1996 in Amsterdam zusammen. 11 Produktionen haben sie seitdem mit ihrer Tanzkompanie EG | PC entwickelt. Sie bieten Workshops, Lectures und Diskussionen an in einer „Academia Mobile“. In den letzten Jahren arbeiten Greco und Scholten vermehrt für das Theater, den Film und die Oper. 

Eine Koproduktion von: Festival d'Avignon und SACD (Société des Auteurs et Compositeurs Dramatiques)
Mit freundlicher Unterstützung vom: Generalkonsulat des Königreichs der Niederlande

www.ickamsterdam.com

Theater Instituut Nederland




Emio Greco - Double Points Hell
   Foto: © Floriaan Ganzevoort (oben), Lilian Wu (unten links), Liu Chen Hsiang (unten rechts)
Fest mit Pina
Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen Impressionen